Auch dieses Jahr war der Saino – Cup in Hannover – Seelze eine gelungene Meisterschaft.
Auf vier Kampfflächen wurde um jeden Ippon und Waza’ari gekämpft.

Unsere Trainer Lupo und Daniel

Als Kampfrichter zeigten wieder einmal unsere Trainer Lupo und Daniel vollen Einsatz und waren an vielen Entscheidungen maßgeblich beteiligt. Gleichzeitig diente auch der Cup als Überprüfung und Erweiterung der Kampfrichterlizenzen.

Vieles, was die Trainer auf den Meisterschaften sehen, können Sie auch im vereinsinternen Training den Schülern vermitteln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.